Call for Papers für die Tagung „Soziale Medien und öffentliche Institutionen“

Vor Kurzem wurde der Call for Papers (Call for Papers) für eine interdisziplinäre Tagung zum Thema „Soziale Medien und öffentliche Institutionen – Nutzung von Facebook, Twitter und Co. für Kommunikation und Partizipation“ vom 20. bis 21. Juni 2013 an der Universität Leipzig  veröffentlicht.

Es fallen keine Tagungsgebühren an. Gefragt ist ein 1-2 seitiger Abstract bis 12. Mai; explizit sind auch Nachwuchswissenschaftler/innen zur Einreichung aufgefordert. Eine Publikation der Ergebnisse ist vorgesehen. Wer am Thema Interesse hat, aber selbst nicht vortragen möchte, kann sich gerne bereits als Teilnehmer vormerken lassen.

Die Tagung soll die Perspektiven von Soziologie, Politikwissenschaft und Kommunikationswissenschaft bündeln und wird dementsprechend von Prof. Dr. Gert Pickel, Prof. Dr. Astrid Lorenz und Prof. Dr. Ansgar Zerfaß gemeinsam mit dem Sächsischen Kompetenzzentrum für Landes- und Kommunalpolitik e.V. (SKLK) organisiert.

Über Anne Linke

Studium der Kommunikations- und Medienwissenschaft mit Schwerpunkt Kommunikationsmanagement/PR und Soziologie an der Universität Leipzig und der Universitat de Valencia, Spanien. Praktika und freie Mitarbeit in den Bereichen Public Relations, Controlling, Strategisches Management und Unternehmenskommunikation. Seit April 2010 Inhaberin des Promotionsstipendiums der Fink & Fuchs Public Relations AG. Promotion zum Kommunikationsmanagement in Zeiten von Social Media. Wissenschaftliche Interessengebiete: Online-PR, Social Media, Kommunikationsmanagement, Innovationskommunikation
Dieser Beitrag wurde unter Event veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s